ACCOUNT ERSTELLEN

*

*

*

*

*

*

PASSWORT VERGESSEN?

*

Die Überraschungseier Teil III

Nachdem man, wenn auch nicht souverän, mit der maximalen Punkteausbeute gut in die Saison gestartet ist, wollte man im Auswärtsspiel bei der TB Neuffen zur besten Samstagsabend Anwurfszeit die kleine Siegesserie weiter ausbauen.161022 neuffen Zu Beginn des Spieles stand die Abwehr der Überraschungseier gut organisiert und wurde gestützt durch starke Torhüterparaden. Leider wurde das gute Abwehrspiel im Angriff nicht konsequent belohnt, gegen die sehr offensiv eingestellte Heimabwehr des TB Neuffen fand man in der ersten Halbzeit nur schwer ein durchkommen. So wurden beim Stand von „nur“ 13:09 für die HSG die Seiten gewechselt. Das Ziel für die zweite Halbzeit war schnell besprochen, so wollte man weiter gut in der Abwehr stehen und vorne das im Training erlernte besser umsetzen. Trotz dieser klar gesteckten Ziele wurden die ersten 15 Minuten in der zweiten Halbzeit komplett verschlafen getreu dem Überraschungsei Motto mit „Spiel, Spaß und jede Menge Spannung“ wurde der Gegner aufgebaut und konnte bis zur 45 Minuten eine zwei Tore Führung erspielen. Nach einer Auszeit ging ein Ruck durch das Team und es zeigte sich die kämpferische Seite der HSG, so konnte wenn auch etwas glücklich ein verdienter 28:26 Erfolg über den TB Neuffen schlussendlich eingefahren werden. Im nächsten Spiel gegen die SKV Unterensingen 2 am 30.10. in der heimischen Goldäckerhalle werden die Überraschungseier den nächsten Versuch unternehmen endlich über ein komplettes Spiel das volle Potential auszuschöpfen. Anwurfszeit ist um 20:00 Uhr, über zahlreiche und lautstarke Unterstützer würden sich die M1 freuen.

Unsere Online Sponsoren:

Allianz-Banner
Stierle
Brosig
TOP