ACCOUNT ERSTELLEN

*

*

*

*

*

*

PASSWORT VERGESSEN?

*

F2: Knapp der Niederlage entkommen

frauen2Am Samstag den 12.03.2016 waren wir zu Gast in Uhingen-Holzhausen. Wir wussten, dass dies kein einfaches Spiel werden würde und so sollten wir uns konzentriert warm machen und (wie immer) 100 % geben. Das gelang uns diesmal jedoch nicht so gut. Durch fehlende Absprache in der Abwehr kam Uhingen zum ersten Torerfolg und führte damit das Spiel an. Aus ein/zwei Toren im Rückstand, wurden dann doch recht schnell vier Tore, die die Gegnerinnen vor uns lagen. Viele Ballverluste, technische Fehler und nicht genutzte Chancen machten das Spiel nicht gerade zu unserem Besten und in der 22. Minute stand es 11:7 für Uhingen-Holzhausen, da sie die von uns ihnen angebotenen Chancen nutzten. Bis zur Halbzeit schafften wir es aber auf 12:10 zu verkürzen. Und nach der Pause gelang es uns Dank einer Manndeckung, unserer starken Torhüterinnen und vor allem durch unseren Wille, das Spiel noch zu drehen und gingen mit 16:17 in Führung. Uhingen-Holzhausen lag von da an stetig mit 2 Toren hinten. In der 57. Minute konnte sie dennoch den Ausgleichstreffer erzielen. Die letzten Minuten waren für uns alle eine Qual mit ganz viel Glück. In der allerletzten Sekunde konnten wir dank einer Parade von unserer Torhüterin Franzi und einem kurzen, schnellem Angriff unser letztes Tor zum 23:24 erziehlen. Dementsprechen war die Freude groß.
Leider verletzte sich bei diesem Spiel unsere Torhüterin Chrisi unglücklich am Knie. Wir wünschen ihr gute und vor allem schnelle Besserung.
 
Es spielten: Franzi (Tor), Chrisi (Tor), Eileen, Lisa (2), Dani, Lizz (4/5), Alisia, Mona(5), Nina S. (1), Anja (1), Mäxle(3), Selina (1), Kathi(1), Lena (1)

Unsere Online Sponsoren:

Allianz-Banner
Stierle
Brosig
TOP