ACCOUNT ERSTELLEN

*

*

*

*

*

*

PASSWORT VERGESSEN?

*

Frauen 2: Erfolgreicher Start in die Rückrunde (18:28)

frauen2Es zeigte sich schnell, dass beide Teams noch die Weihnachtspause in den Beinen und vielleicht auch in den Köpfen hatten. So fiel der erste Treffer der Partie erst in Spielminute 4 durch die Gastgeberinnen aus Weilheim. Noch 2 weitere Minuten dauerte es bis auch wir den Ball zum 1:1 im gegnerischen Tor versenken konnten. Bereits in der 7. Minuten zog unser Trainer deshalb die grüne Karte für die Auszeit, um nochmal neue Anweisungen zu geben. Doch das Spiel blieb bis zur 15. Minute zerfahren, Stand 4:4. Mit neuem Personal auf dem Feld schien dann der Knoten zu platzen und wir konnten uns mit 5:10 absetzen. Doch Weilheim fand nach einer eigenen Auszeit in der 25. Minute nochmal ins Spiel und konnte bis zur Halbzeit auf 8:11 verkürzen.

Für die 2. Halbzeit galt es nun, den Schwung im Angriff aufrecht zu halten und in der Abwehr weiterhin wenig zuzulassen. Und das Vorhaben gelang auch. Kontinuierlich setzten wir uns von den Weilheimer Damen ab. In der 47. Spielminute zeigte die Anzeigetafel das 13:24 an. Wer dachte, sich nun entspannt zurücklehnen zu können, täuschte sichaber. Die Gastgeberinnen zeigten Kampfgeist und verkürzten nochmals mit einem 4-Torelauf auf 17:24. Mit 3 Toren in Folge stellten wir jedoch wieder den 10 Tore-Abstand her und das Spiel endete letztlich 18:28.

Kommenden Samstag ist um 16:00 Uhr die SG Lenningen zu Gast in der Goldäcker-Sporthalle.

Es spielten: Franziska Lieb, Christina Locher (Tor), Nina Zeeb (1), Lisa Wittum (4), Daniela Soldner (4), Lisa Schweizer(4/1), Alisia Krebs, Nina Schäfer, Caroline Dinkelacker (1), Anja Zeeb (2), Maxine Hinterkopf (4), Selina Weninger (1), Lena Fink (4/3) und Tanja Stiber (3/1)

Unsere Online Sponsoren:

Allianz-Banner
Stierle
Brosig
TOP