ACCOUNT ERSTELLEN

*

*

*

*

*

*

PASSWORT VERGESSEN?

*

F1: Sieg gegen Reichenbach

frauen1Nach dem deutlichen Sieg gegen die SG Kuchen-Gingen, wollten wir auch gegen den TV Reichenbach einen Sieg einfahren.

Schon während der Vorbereitung waren beide Mannschaften auf dem Turnier in Neuffen aufeinandergetroffen. Beide der Spiele konnten damals die HSG für sich entscheiden, so sollte es auch dieses Mal sein:

Unter der Woche arbeiteten wir konzentriert an einer 6:0- Formation unserer Abwehr. Diese sollte gleich am Wochenende auf den Prüfstand gestellt werden.

Nach einem ausgeglichen Start von 2:2 konnten wir uns durch schöne Spielzüge und eine gute Mannschaftsleistung zwischenzeitlich auf 14:9 absetzen. Doch zu vieleUnkonzentriertheiten in Abwehr und Angriff führten zu leichten Fehlern und dadurch zu schnellen Toren des Gegners. Wodurch der TV Reichenbach auf 14:12 zur Halbzeit verkürzen konnte.

Die Halbzeitpause tat uns gut, sodass wir unser Kräfte und Konzentration wieder sammeln konnten und innerhalb kurzer Zeit den Vorsprung über 23:16 in der 41 Minute auf 27:20ausbauen konnten.

Der TV Reichenbach gab sich jedoch nicht geschlagen undversuchte mit einer doppelten Manndeckung im Rückraum alles, um den Spielstand nochmals zu drehen. Doch diesmalließen wir uns davon nicht beeindrucken, sondern erlaubten den Reichenbacherinnen lediglich noch etwas Ergebniskosmetik zum Endstand von 29:25.

Bedanken möchte sich die Mannschaft bei den zahlreichen Fans, die uns wieder einmal lautstark unterstützt haben.

Am 13. Dezember steht um 17 Uhr das letzte Vorrundenspiel beim TV Nellingen an, wir würden uns sehr freuen auch hier wieder viele mitreisende Fans zu sehen.

Es spielten:

S. Dieterle, Klewin (im Tor), A. Dieterle (1), Madl (1), Heck (1), Kron, Gruber, Bäuchle (2), Schnabel (11/5), Berwanger, Locher (1), Jaksche (3), Czöckzock (9)

Unsere Online Sponsoren:

Allianz-Banner
Stierle
Brosig
TOP