ACCOUNT ERSTELLEN

*

*

*

*

*

*

PASSWORT VERGESSEN?

*

mJC - Trainer fast in Ohnmacht

mjc1Man man man.. das war ein Spiel! Am 12.01.2013 bekam die HSG Besuch aus Dettingen. Die erste Halbzeit war für alle Zuschauer ein reiner Augenkrampf. Es war ein Auf und Ab. Gute Aktionen, schlechte Aktionen. War der Gegner zu stark? Wenn man die Durchschnittsgröße der Dettinger betrachtet 1,60 m, im Vergleich die HSG 1,75 m, lag es nicht. Die HSG Abwehr ...nicht vorhanden. Nun gut, mir fehlen ja die Worte und der Satzbau zur ersten Halbzeit.
Was änderte sich in der 2. Halbzeit nachdem die HSG zwischenzeitlich mal 4 Tore im Rückstand lag? Ja, sie spielten endlich Handball und das auch mit Lust! Ich weiss nicht obs an der Kabinenrede lag (Bei Niederlage 2 Wochen Konditionstraining ala Christoph Fink). Der HSG überrannte die Dettinger mit 30:24 (1.HZ: 13:15). Vielen Dank für den Einsatz Jungs. Ihr habt euch selbst belohnt. 
Knackpunkt des Spiels war Jonathan Suckut auf die Mitte zu setzen, der durch seine Größe die Abwehr der Dettinger GROSSE Schwierigkeiten bereitete und Robin der von Linksaussen es leichter hatte Tore zu werfen. 
 
Es spielten: Jochen (10 Tore), Lukas (10 Tore), Marc-Luca, Lennart, Jonathan, Colin, Sebastian (Tor), Konstantin (ala Jorge Campos) und Robin.
 
TOP