ACCOUNT ERSTELLEN

*

*

*

*

*

*

PASSWORT VERGESSEN?

*

F1: Niederlage bei der HSG Kochertürn/Stein

frauen1Am Samstag musste die 1. Frauenmannschaft bei der HSG Kochertürn/Stein antreten, die ihre ersten zwei Spiele bereits deutlich gewonnen hatte und mit 4:0 Punkten die Tabelle anführte. Nach der eigenen Niederlage vorige Woche in Schwieberdingen wollte die Mannschaft hier aber 2 Punkte mit nach Hause nehmen.
Am Anfang lagen die Mädels schnell mit 4:1-Toren im Rückstand, kämpften sich aber toll heran und konnten zum 5:5 ausgleichen. Durch eine gute Leistung gingen sie mit 7:9 in Führung. Leider sollte dies die einzige im gesamten Spiel bleiben. Bedingt durch technische Fehler konnten die Gastgeber ausgleichen und gingen zur Pause 11:10 in Führung.
Leider verschliefen die Mädels die ersten 15 Minuten der 2. Halbzeit und Kochertürn/Stein konnte sich von 12:10 auf 17:12 absetzen. Diesen 5-Torevorsprung konnten sie bis zum Schluss halten. Die Abwehr bekam die Rückraumspielerin der HSG Kochertürn/Stein nicht in Griff, die mit 8 Toren die erfolgreichste Werferin war. Das größte Manko auf Seite der HSG Leinfelden-Echterdingen war die Angriffsleistung. Nur 17 Tore zu werfen, ist einfach viel zu wenig, um das Feld als Sieger zu verlassen. Vor allem wurden in der 2. Halbzeit nur 5 Feldtore erzielt! Am Ende stand es 22:17 Tore für die HSG Kochertürn/Stein, trotz der guten Torwartleistung von Chrisi.
Nach 2 Auswärtsspielen haben die Mädels nun nächsten Mittwoch, 03.10.2012 um 15 Uhr in der Goldäckerhalle das erste Heimspiel gegen die SG Schorndorf und wollen hier den ersten Sieg einfahren. Über lautstarke Unterstützung würden sie sich deshalb sehr freuen.

Es spielten: Christina Baumann, Nina Zeeb (2), Denise Heck, Daniela Schwarz (1), Daniela Docters (4/2), Margret Barkmeyer, Sara Kron (3), Marion Gruber (2), Eileen Kolley, Marita Dietrich (2), Sina Bothner (2), Martina Lenic (1).

Unsere Online Sponsoren:

Allianz-Banner
Stierle
Brosig
TOP