ACCOUNT ERSTELLEN

*

*

*

*

*

*

PASSWORT VERGESSEN?

*

Besuch vom Tabellendritten TSV Köngen

Köngen erwies sich als der erwartet starke Gegner, auch bedingt durch Eigenfehler in Form von
CHANCENAUSWERTUNG und ABWEHRVERHALTEN!!! Es war von Anfang an ein sehr ausgeglichenes Spiel und der Gegner drückte auf´s Tor. Vielen Dank an
Isi für die hervorragend abgewehrten Bälle. Nach 10 Minuten stand es dann aber doch 7:4 für uns. Leider
kam Köngen durch starkes Spiel und die oben genannten Eigenfehler bis auf ein Tor an uns ran. Halbzeitstand 11:10 Dank einer starken Torwartleistung und (lobend erwähnt) Lena haben wir uns in der zweiten Halbzeit
gesteigert. Durch das gesamte Team ging ein Ruck und wir konnten uns tormäßig absetzen. Am Ende waren mal wieder 2 Punkte auf unserem Konto mit einem Ergebnis von 25 : 17 Tolle Teamarbeit, obwohl die Außenpositionen gerne noch intensiver eingesetzt werden könnten. p.s. Von Mitkandidat für die Meisterschaft Denkendorf/Deizisau war der Trainer mit Kamera da um
unser Spiel zu analysieren ;-)...denkt alle nochmal daran, dass im Februar diese als Gegner kommen und
einer Spielverlegung nicht zugestimmt haben. Die Halle muss voll werden, damit das Meisterschaftsrennen
für uns Entschieden wird.

Unsere Online Sponsoren:

Allianz-Banner
Stierle
Brosig
TOP