ACCOUNT ERSTELLEN

*

*

*

*

*

*

PASSWORT VERGESSEN?

*

M1 - Endlich mal verdient verloren...

Der Moment der Wahrheit ist also gekommen. Wie schon im letzten Bericht angekündigt, haben wir mit dem letzten Hinrundenspiel gegen den TuS Stuttgart unsere Erfolgsserie beendet. Zwar nicht ganz so wie man es sich erhofft hatte (Sieg zum Jahresende), aber dafür mit einer eindeutigen Niederlage!

Auch wenn dies die schlechtere Alternative ist, so musste man sich nach diesem Spiel wenigstens nicht wieder das Hirn über die Situationen zermartern die uns die zuletzt gewohnten 1-2 Tore-Niederlagen bescherten.

 

Das Spiel begann mit hohem Tempo, und man merkte sichtlich das beide Seiten darauf bedacht waren gleich zu Beginn ihren Siegeswillen unter Beweis zu stellen. Dies resultierte dann bis knapp zur 20. Minute in einem ständigen Führungswechsel. Danach konnten wir wieder etwas mehr auf unsere große Erfahrung im Chancenvergeben zurückgreifen, so das wir gut gewürzt mit 2-3 technischen Fehlern zu einem Halbzeitstand von 15:20 den Weg in die Kabine antraten.

In der zweiten Hälfte hatten wir dann mehrmals die Möglichkeit den 5-Tore Vorsprung zu verkürzen, doch der TuS machte uns einen Strich durch die Rechnung und ließ dies nicht mehr zu. Es folgten Tore im Minutentakt auf beiden Seiten, und dies sprichwörtlich abwechselnd ... und was kommt dabei heraus wenn beide Seiten gleich viele Tore werfen? Die gleiche Tordifferenz wie zur Halbzeit, und die Betrug nunmal leider 5 Buden für den TuS.

Beim Stand von 31:36 war dann Schluss mit Tore werfen. Alles in allem muss man sagen ein verdienter Sieg für die Stuttgarter.

 

Die HSG hat nun vier Wochen Spielpause, welche wir nutzen werden um noch enger zusammen zu rücken und so beste Bedingungen für eine erfolgeiche Rückrunde zu schaffen. Leider wird uns für die Rückrunde Alex Oberkamm nicht mehr regelmäßig zur Verfügung stehen, bei Ihm wirds beruflich im nächsten Jahr noch zeitintensiver und daher wechselt er in die zweite Herrenmannschaft. Er hat sich aber trotzdem bereit erklärt jederzeit Auszuhelfen, sollte es bei uns einmal knapper werden. Danke schonmal dafür!

 

 

Die Mannschaft, Trainer und Betreuer bedanken sich bei den Sponsoren, Fans, und Zuschauern für die tolle Unterstützung.

Handballerisch starten wir im nächsten Jahr wieder durch am 07.01.2012 in Uhingen.

 

Wir wünschen allen ein schönes Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch in das neue Jahr 2012!

Unsere Online Sponsoren:

Allianz-Banner
Stierle
Brosig
TOP