ACCOUNT ERSTELLEN

*

*

*

*

*

*

PASSWORT VERGESSEN?

*

F1 verschenken kampflos Sieg

Die Frauen 1 der HSG-L-E verlieren gegen den TSV Bönnigheim verdient mit 27:14 Toren. Von der Leistungssteigerung im letzten Spiel gegen Kochertürn/Stein war im Spiel gegen Bönnigheim nichts mehr zu sehen. Keine Spielerin erreichte Normalform. Mit 10 Pfosten- bzw. Lattentreffern, 4 verschossenen 7-m, einem katastrophalen Rückzugsverhalten kann kein Spiel gewonnen werden.
Die Damen lagen zur Halbzeit mit 10:4 Toren zurück. Wer glaubte, dass in der 2. Halbzeit ein Aufbäumen gegen die drohende Niederlage entstehen würde, sah sich getäuscht. In der 40 Min. lag man bereits mit 16:7 zurück, in der 55 Min. 23:12. Nach Abpfiff stand dann 27:14 auf der Anzeigentafel.
Am kommenden Samstag kommt mit dem HV Stuttgarter Kickers der bis jetzt verlustpunktfreie Tabellenführer in die Goldäckerhalle. Über zahlreiche Unterstützung im letzten Punktspiel in diesem Jahr würden sich die Frauen sehr freuen. Es spielten: A. Brändle, B. Seerau; C. Dinkelacker (2), M. Dietrich (1), D. Docters (3), A. Zeeb (1), N. Zeeb (5/1), D. Schwarz (2), N. Kroer, V. Schwenke, E. Kolley, K. Häußler,

Unsere Online Sponsoren:

Allianz-Banner
Stierle
Brosig
TOP