ACCOUNT ERSTELLEN

*

*

*

*

*

*

PASSWORT VERGESSEN?

*

F1: Endlich geschafft: 1. Saisonsieg!

frauen1_2Am vergangenen Samstag konnte die 1. Damenmannschaft in der heimischen Goldäckerhalle einen knappen, aber verdienten 24:23 Sieg über den TV Stetten feiern. Zunächst war das Spiel geprägt von Nervosität und Unsicherheit, was sich in Fehlpässen und einigen Abschlussschwächen zeigte. Daher konnte man nur einen knappen Vorsprung mit in die Halbzeitpause nehmen. Halbzeitstand: 9:8.

Die zweite Halbzeit war nun von einer starken kämpferischen Leistung geprägt. Auch die Abwehr arbeitete im weiteren Spielverlauf immer konsequenter, was der Mannschaft zusätzlichen Auftrieb verlieh. Leider konnte der TV Stetten eine Schwächephase der HSG ausnutzen. Mit vier Toren in Folge ging nun der TV in Führung, doch es gelang der HSG, sich wieder mit zwei Toren abzusetzen. Nur ein Tor Vorsprung und ein Siebenmeter für die Gäste machten das Spiel kurz vor Schluss nochmal richtig spannend. Dank unserer Torhüterin, die den Siebenmeter hielt, blieben die Punkte verdient auf Seiten der HSG.

Es spielten: Alexandra Brändle, Kirsten Häußler (3), Verena Schwenke, Daniela Docters (5/1), Nina Zeeb (3/1), Janika Hummel (5/3), Nathalie Kroer (3), Daniela Schwarz (5), Julia Fehrle

Unsere Online Sponsoren:

Allianz-Banner
Stierle
Brosig
TOP