ACCOUNT ERSTELLEN

*

*

*

*

*

*

PASSWORT VERGESSEN?

*

weibliche C-Jugend

Weiterlesen ...Trainer/in:  Eileen Kolley, Thomas Althof, Patrick Fleer Trainingszeiten: Jahresbericht:
Ein Jahr ist es jetzt her, dass die neue HSG-LE in Kraft ging. Seit dem hat sich viel in den beiden Vereinen sowie in der HSG-LE getan. So auch bei der weibliche C-Jugend die letztes Jahr noch in der D-Jugend gespielt hat und dort Meister wurde. In der kommenden Saison wird die Mannschaft von Thomas Althof und Patrick Fleer trainiert sowie Markus Sanwald als Betreuer. Die Vorbereitung auf die neue Saison gingen gleich im April, nach Abschluss der Saison 09/10, weiter mit 11 motivierten Spielerinnen. Ziel der Vorbereitung ist es, den „wilden Haufen" in ein strukturiertes 3:2:1 zu bringen und die einzelnen Stärken weiter auszubauen und zu stärken sowie ein stärkeres Mannschaftsgefühl zu erreichen. Das noch sehr junge Trainerteam wird vom Betreuer Markus Sanwald weiter ausgebildet, um langjährige Erfahrung mit frischen Ideen zu kombinieren und das große potenzial der Mannschaft in Erfolg umzuwandeln. Interesse? Schaut doch einfach mal im Training vorbei. Wir können jede Verstärkung gebrauchen =) Grüße und bis zum nächsten Training,
euer Trainerteam PS: Vielen Dank an unsere Eltern sowie Sponsoren, die unsere Mannschaft jederzeit Unterstützen =)

wjc - Knappe Niederlage gegen Team Esslingen

Weiterlesen ...Geschrieben von Thomas:
Am vergangenen Samstag, fand unser vorletztes Saisonspiel vor der Winterpause statt. Gäste waren die Spielerinnen vom Team Esslingen in unserer Goldäckerhalle.
Beide Teams kämpften sehr in der ersten Hälfte um die Tore und in der Abwehr und es schlichen so sehr viele Fehler ein. In die Halbzeit ging es mit 5:5. Voll konzentriert starteten die Mannschaften in die zweite Hälfte und die HSG-LE konnte einen guten Vorsprung ausbauen von vier Toren. Leider blieb es bei dem Vorsprung und die Gäste kamen immer mehr in fahrt und konnten somit den Rückstand aufholen und ausgleichen. In der Schlussphase klappte bei der HSG-LE einfach nichts mehr und die Nerven lagen blank. Dies nutzen die Gäste mit einer zwei Tore Führung aus zum Endstand 11:13. Was bleibt nach diesem Spiel noch zu sagen: Einfach vergessen und nach vorne schauen zum nächsten Spiel am 12.12.2010 um 14:00 Uhr in Esslingen-Sulzgries gegen die SG Hegensberg-Liebersbronn.

wjc ist nicht zu Stoppen

Weiterlesen ...Ein weiterer Sieg und ein Schritt näher an der Tabellenspitze - so lautet der momentane Stand der wJC. Am Sonntag zeigten die Mädels der HSG Leinfelden-Echterdingen erneut eine super Leistung. Schon zu Beginn der ersten Halbzeit lagen die Mädels gegen die gegnerische Mannschaft TSG Münsingen vorne. Zwischendurch verkürzte sich kurzzeitig der Torabstand aufgrund von mehreren Fehlpässen und einer Umstellung in der Abwehr. Doch nach der 1.Halbzeit gingen die Mädels der HSG wieder konzentriert an das Spiel ran und zeigten was sie können. Mehr Bewegung im Angriff und eine gute Abwehrleistung führten Schlussendlich zum verdienten Sieg mit 15:9 Toren.
Wir loben unsere wJC, welche wieder einmal super gekämpft hat und sich ins Zeug gelegt hat. Weiter so!

wjc - Siegserie fortgesetzt

Vergangen Samstag hatte die weibliche C-Jugend ihr 5 Spiel in dieser Saison gegen die Gastmannschaft SG Hegensberg-Liebersbronn. Unsere Mäddels startet sehr konzentiert in das Spiel und konnten sofort eine deutlichen Führung von 6:0 erarbeiten. So mussten die Gäste sehr früh in der ersten Halbzeit ihre Auszeit nehmen um ihre Mannschaft neu zu ordnen. Leider gelang es der HSG-LE nicht, das Tempo und die Konzentration weiter aufrecht zu erhalten. Somit konnten die Gäste den Rückstand verringern.
In der zweiten Hälfte steigerte die HSG-LE wieder das Tempo und sicherte sich den zweiten Sieg in dieser Saison mit 19:11. Ein ganz besonderen Dank gilt unserer Torhüterin Franzi, die sehr stark gehalten hat. Desweiteren gratulieren Sandra (Roxy) sowie Theresa zu Ihren ersten Toren in dieser Saison.

wjc - Gute Besserung Angelique

Weiterlesen ...Wir wünschen unserer Spielerin Angi eine gute Besserung. Angi hatte sich im letzten Training am rechten Knie verletzt und fällt mind. 3 Wochen für uns aus. Die Mannschaft und die Trainer wünschen dir eine schnelle Genesung und eine gute Besserung.

Erster Sieg der WjC der HSG Leinfelden-Echterdingen

Am Samstagmorgen fuhr die WjC der HSG Leinfelden-Echterdingen zu ihrem ersten Auswärtsspiel nach Plieningen.

Schon in den ersten Minuten setzen die Mädels der HSG Leinfelden-Echterdingen Akzente und machten ein Tor nach dem anderen. Gezielte Rückraumwürfe, Konterläufe und konzentrierte Pässe führten zu einem beachtlichen Halbzeitergebnis von 10:1.

In der zweiten Halbzeit hieß es: „ Es wird weitergekämpft!“. Genau dies setzten die Mädels erfolgreich um. Weiterhin hielten sie an ihrer Konzentration und ihren taktischen Vorgehensweisen fest.

Auch die tolle Leistung unserer Torhüterin Franziska Lieb, welche die Anzahl der Gegentore sehr gering hielt , führten die Mädels der HSG Leinfelden-Echterdingen schlussendlich zum Sieg mit 16:5 Toren gegen den TV Plieningen.

Der erste Sieg ist da und wir hoffen, dass noch weitere Siege folgen werden.

Am 20.11.10 um 12.00 Uhr findet das nächste Heimspiel gegen die HSG Hegensberg-Liebersbronn statt. Wir freuen uns auf zahlreiche Unterstützung.

TOP