ACCOUNT ERSTELLEN

*

*

*

*

*

*

PASSWORT VERGESSEN?

*

Erneute Heimspielniederlage

Gegen die JSG Reichenbach/Kirchheim 2 wird es für die D-Jugend der HSG schwer. Das zeigte schon vor dem Spiel ein Blick auf die Tabelle. Der Gegner rangiert auf Platz 2.
Dennoch hatten sich die Gelben einiges vorgenommen, was auch bis zum Stand von 7:9 für die Gäste super funktionierte. Dann legte der Gegner jedoch etwas zu, und die Spieler der HSG konnten bis zur Halbzeit nicht mehr mithalten. Mit einem 9:17 Rückstand ging es in die Pause.
Zunächst war zu befürchten, dass Reichenbach immer noch weiter davon zieht. Doch ab dem Stand von 12:22 begannen die Jungs der HSG schöne Kombinationen zu spielen. Die Abwehr klappte jetzt auch besser, so dass eine höhere Niederlage vermieden werden konnte.
Die 2. Halbzeit ging nur mit 2 Tore an Reichenbach.
Ein Lob an die Jungs, die bis zuletzt gekämpft haben, und tolle Tore erspielt haben. Es spielten: Konstantin Pfeilsticker, Sebastian Friedl; Joshua Rosenberger, Marvin Jegart, Tizian DÁloia(2), Colin Neugebauer(4), Johannes Rebmann(6), Robert Fontani(2), Paul Schönpflug, Louis Mönch(5/2), Robin Varga(2), Tim Steckroth

Unsere Online Sponsoren:

Allianz-Banner
Stierle
Brosig
TOP