ACCOUNT ERSTELLEN

*

*

*

*

*

*

PASSWORT VERGESSEN?

*

Erneute Niederlage der D1

Die Jungs der HSG kamen in Neuhausen/Filder zuerst gut ins Spiel und führten schnell mit 0:3 Toren. Nach der Auszeit des gegnerischen Trainers agierte die Mannschaft von Neuhausen aggressiv, machte üble Fouls und kam Tor um Tor heran. Dann ging Neuhausen in Führung, und konnte den knappen Vorsprung bis zum Endstand von 18:16 immer aufrecht halten. Die HSG blieb ständig dran, schnupperte immer wieder am Sieg, und schaffte es dennoch nicht an Neuhausen vorbeizuziehen. Tore der HSG wurden ständig wegen Schritte, Kreis oder Stürmerfoul abgepfiffen. Dagegen konnte Neuhausen schucken, stoßen und foulen nach Belieben. Es war absolut ein Heimspiel für Neuhausen, in dem der Neuhausener Schiri für seine Mannschaft alles möglich machte. Am Ende war man sich auf Seiten der HSG einig, dass man noch hätte Stunden spielen können, man wäre immer knapp hinter Neuhausen geblieben. Aber Kopf hoch, es kommen auch noch andere Spiele.

Unsere Online Sponsoren:

Allianz-Banner
Stierle
Brosig
TOP