ACCOUNT ERSTELLEN

*

*

*

*

*

*

PASSWORT VERGESSEN?

*

MJD1 verliert deutlich gegen HT Uhingen/Holzhausen

mjd1Im zweiten Heimspiel gab es für die MJD1 eine deutliche 16:26 Niederlage.
Uhingen führte schnell mitt 1:4, konnte sich dann aber zunächst bis zum 7:8 nicht deutlich absetzen. Die Jungs der HSG kamen immer besser ins Spiel, und schafften es mit dem körperlich viel stärkeren Gegner lange mitzuhalten.
Die Nummer 3 des Gegners wurde von Joshua gut gedeckt, doch Uhingen hatte noch weitere 3 starke Spieler.
Zur Halbzeit stand es dann 9:14. In der 2. Hälfte hatten sich die Gelben viel vorgenommen, und blieben auch mit gutem Kampfgeist bis zur 28. Minute auf Tuchfühlung. Danach spielte Uhingen seine Überlegenheit aus und zog auf 10 Tore Vorsprung davon, den sie bis zum Endstand von 16:26 auch hielten.
Dennoch zeigte die HSG viele schöne Kombinationen und Tore. Es spielten: Konstantin Pfeilsticker im Tor; Joshua Rosenberger(2), Marvin Jegart(1), Tizian DÀloia, Colin Neugebauer
(4), Johannes Rebmann(3), Louis Mönch(5/1), Robin Varga, Paul Schönpflug(1), Tim Steckroth, Conrad Huber

Unsere Online Sponsoren:

Allianz-Banner
Stierle
Brosig
TOP