WJE in Denkendorf

HSG Lein-Echt - VfL Kirchh/T 1 : 5 Die weibliche Jugend E spielte am Samstag in Denkendorf gegen die Mädels aus Kirchheim.
Zuerst wurde Handball gespielt, und es fing gut an. Nach 20 Minuten stand es 60:60.
Beim anschließenden Turmball, konnte sich dann der Gegner aber deutlich durchsetzten. so kam es auf die Koordination an. Nachdem die Mädels der HSG hier bei den letzten Spieltagen immer punkten konnten, war gegen Kirchheim hier nichts zu holen. selbst beim Seilspringen mussten sich die HSG Mädels geschlagen geben.
Na ja, und das mit der Barrenübung muss wohl erst noch geübt werden. Am Ende stand es 1:5 für Kirchheim. Es spielten: Marissa Ahmadi, Marie Elsäßer, Sophia Schmidtblaicher, Kerstin Tscherwitschke,Carolin Friedl ,Anna Pogan, Anna Neuberger, Annika Weis,Jenny Prinzing und Isabell Lieb