ACCOUNT ERSTELLEN

*

*

*

*

*

*

PASSWORT VERGESSEN?

*


Warning: getimagesize(images/stories/foto_album/img_pictures/_2010_4/ejugend_10/hsg_lein-echt_-_team_esslingen_18/bild_20091107_1643331043.jpg): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/ud03_104/html/hsg_le_03/plugins/content/multithumb/multithumb.php on line 1558

Warning: getimagesize(images/stories/foto_album/img_pictures/_2010_4/ejugend_10/hsg_lein-echt_-_team_esslingen_18/bild_20091107_1643331043.jpg): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/ud03_104/html/hsg_le_03/plugins/content/multithumb/multithumb.php on line 1558

Warning: getimagesize(images/stories/foto_album/img_pictures/_2010_4/ejugend_10/hsg_lein-echt_-_team_esslingen_18/bild_20091107_1631028860.jpg): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/ud03_104/html/hsg_le_03/plugins/content/multithumb/multithumb.php on line 1558

Warning: getimagesize(images/stories/foto_album/img_pictures/_2010_4/ejugend_10/hsg_lein-echt_-_team_esslingen_18/bild_20091107_1631028860.jpg): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/ud03_104/html/hsg_le_03/plugins/content/multithumb/multithumb.php on line 1558

E1-Jugend

Weiterlesen ...Trainer: Nathaly Elsässer, Sabine Rebmann Trainingszeiten: Jahresbericht:
Es ist Mittwoch 16.00 Uhr. Vor der Goldäckerhalle warten 30 Jungs und Mädels Jahrgang 99 bis endlich die Türe aufgemacht wird, und sie in die Halle stürmen können.
Sie erwartet ein buntes Training mit Fangspielen, Wettspielen, Kondition und Training zur Verbesserung der Koordination. Und dies natürlich alles mit Ball. Zum Abschluss steht ein Handballspiel auf dem Programm. Mal wird wie bei den Großen aufs ganze Feld gespielt, oder wie bei der E-Jugend üblich quer. Eins sieht man auf alle Fälle gleich: Um den Nachwuchs der HSG L-Echterdingen braucht man sich keine Sorgen machen. Die angehenden Handballer können schon super mit dem Ball umgehen, und es fallen Tore noch und noch.
30 Handballer, das heißt drei Mannschaften. Wir haben für die Saison 2009/2010 drei Teams gemeldet. Die E1 hat sich für die höchste Staffel qualifiziert und wird hier gegen die stärksten Mannschaften des Bezirks antreten. Die E3 spielt überraschend in Staffel 4. Das wird nicht leicht, aber sie wird sicher etliche Siege landen können.
Neu ist, dass wir auch eine weibliche E-Jugend gemeldet haben. Hier darf man gespannt sein, wie sich die Mädels in der Runde schlagen. Fest steht in Koordination macht ihnen so schnell keiner was vor.
Also auf geht`s in die neue Runde!
Denn HANDBALL macht Spaß!

E1 Einlaufen in Balingen

Weiterlesen ...Zum Abschluss der Saison waren wir bei Spiel HBW Balingen gegen SG Flensburg/Handewitt als Einlaufkids dabei.
Zuerst bekamen wir kurze Hosen und Trikots, die wir später sogar behalten durften. Im Dopingraum zogen wir uns um, und warteten bis die Spieler sich warmgelaufen hatten. Dann gingen sie in ihre Kabine und kamen mit riesen Geschrei heraus. Sie schnappten sich einen von uns und ab gings in die dunkle Halle.
Anschließend schauten wir uns das Spiel an, bei dem es extrem hart zur Sache ging. Am Ende gewann Flensburg knapp. Dann ging es für uns erst richtig los. Wir sammelten Autogramme auf unsere Shirts. Die Spieler waren sehr nett und freundlich. Wir sammelten immer noch vor den kabinen weiter, wo sich die Spieler ausliefen.
So nah dabei zu sein, war für alle ein tolles Erlebnis.

Turnier E1

Die E1 hatte am Samstag in Ostfildern das die Runde abschließende Turnier. ´Hier wurde nur Handball und Turmball gespielt.
Die Mannschaft trat als Bezirksmeister an, konnte aber nicht an die Erfolge der Saison anknüpfen.
Gegen den 2.Team Esslingen und gegen den 3.aus Wernau/Reichenbach verloren die Jungs und Mädchen beim 4+1 Handball. Das anschließende Turmball ging gegen Team Esslingen ebenso verloreng. Gegen Wernau/Reichenbach steigerte sich die HSG und erkämpfte einen verdienten Sieg.
Damit geht die E-Jugendzeit zu Ende.
Geplant ist noch ein Freundschaftsspiel gegen TSV Wolfschlugen und am 31.3.10 das Einlaufen mit der HBW Balingen beim Spiel gegen die SG Flensburg/Handewitt.

E1 Bezirksmeister

Weiterlesen ...Herzlichen Glückwunsch!!!!
Durch einen Sieg gegen JSG Wernau/Reichenbach holte sich die Mannschaft der HSG L-E am Wochenende den Titel.
Zuerst sah es gar nicht gut aus. Im 4+1 Handball unterlag das Team von Nataly Elsäßer und Sabine Rebmann deutlich gegen den körperlich überlegenen Gegner. Doch im anschließenden Parteiball wurde gekämpft und konzentriert gespielt. Die HSG gewann dieses wichtige Spiel. So musste die Entscheidung in der Koordination fallen. Im Seilspringen und bei der Prellübung waren die schnellen Gelben viel geübter und machten alles klar. mit 10:0 Punkten ging die Bezirksmeisterschaft am Ende klar an das gemischte Team der HSG.
Dieser Erfolg ist die Belohnung für drei Jahre gute Trainingsbeteiligung aller Spieler/innen und ein kontinuierliches Verbessern der handballerischen Fähigkeiten jedes Einzelnen. Der letzte Spieltag in Ostfildern am 6.3.10 wird nicht mehr für die Tabelle gewertet.
Wie es danach für alle in der D-Jugend weitergeht entscheidet sich bis Oster. Weiter so, mädels und Jungs.

Vorschau MJE1

Weiterlesen ...Am Sonntag, den 21.2.2010 spielt das Team um 10.00 Uhr in Esslingen gegen Wernau/Reichenbach. Bei einem Sieg wäre die Mannschaft von Nataly Elsäßer und Sabine Rebmann Bezirksmeister. Mal sehen, ob es klappt. Wir wünschen jedenfalls viel Glück und Erfolg.

E1 schlägt auch Ostfildern

Während einige Spieler der E-jugend noch auf der Rückfahrt aus dem Urlaub waren, trat der Rest der Mannschaft in Reichenbach gegen Ostfildern an.
Beim Turmball sah es zunächst schlecht aus. Schnell stand es 1:6 für den Gegner. Doch die HSG kam immer besser ins Spiel und gewann verdient mit 29:12. Louis fing hinten alles ab, sodass Ostfildern fast verzweifelten.
Sie versuchten dann mit Härte das Handballspiel für sich zu entscheiden. Die Gelben spielten aber gut zusammen, kämpften und hatten auch viel mehr Torschützen. Endstand 84:40.
Dadurch stand die HSG L-E schon vor der Koordination als Sieger fest und vernachlässigte etwas die Übungen.
Ostfildern hatte hier ganz knapp die Nase vorne.
In der Tabelle führt die HSG L-E mit 8:0 Punkten weiterhin vor Reichenbach mit 6:2.
Der nächste Spieltag bringt die Entscheidung um die Bezirksmeisterschaft. Es spielten:
Louis Mönch, Isabell Lieb, Johannes Rebmann, Marie Elsäßer, Colin Neugebauer, Konstantin Pfeilsticker, Robin Varga und Joshua Rosenberger

Unsere Online Sponsoren:

Allianz-Banner
Stierle
Brosig
TOP