ACCOUNT ERSTELLEN

*

*

*

*

*

*

PASSWORT VERGESSEN?

*

Männer – Rabenschwarzer Tag für den TSV Leinfelden

TSV Zizishausen : TSV Leinfelden 23 : 18 Es scheint als sei der Wurm in der Männermannschaft des TSV Leinfelden!
Heute ging es gegen den vermeintlich, leicht zu besiegenden Gegner aus Zizishausen - welchen man im Hinspiel noch mit 29:16 besiegte. Doch es zeichnete sich schnell ab, dass es dieses Mal nicht so einfach werden sollte. So gerieten die Leinfeldener schnell in Rückstand und die Heimmannschaft konnte einen ersten Vorsprung heraus spielen (5:1). Bezeichnend für dieses Spiel war, dass das erste Feldtor der Gäste erst in der 14ten Minute gelang! Auch das weitere Tor ließ geschlagene drei Minuten auf sich warten. Doch dann zeigte der TSV Leinfelden zehn starke Minuten und konnte das Spiel drehen. So stand es in der 20ten Minute schon 6:7. Der Vorsprung konnte noch auf ein 7:10 ausgebaut werden, doch dann kam die Heimmannschaft wieder ran und so verabschiedeten sich die Mannschaften mit 12:12 in die Halbzeitpause. Die zweite Halbzeit begann ähnlich wie die erste Halbzeit und so bekamen die Zuschauer erst nach fünf Minuten das erste Tor der Gäste - zum Spielstand 13:13 - zu sehen. Im Anschluss folgte ein offener Schlagabtausch, bis zu einem Spielstand von 18:17 in der 50ten Minute. Noch schien alles offen zu sein für beide Mannschaften. Doch die Heimmannschaft drehte zum Ende noch einmal auf und ging schließlich als Sieger der Partie, mit einem 23:18, vom Platz.
TOP