ACCOUNT ERSTELLEN

*

*

*

*

*

*

PASSWORT VERGESSEN?

*

TSV Leinfelden Spielberichte 2008 / 2009

Bitte beachten Sie, dass bei einigen Berichten Bilder oder Links nicht Ordnungsgemäß funktionieren.Bitte haben Sie hierfür Verständnis, Danke!

mD - Knappe Niederlage gegen TB Neuffen

TB Neuffen - TSV Leinfelden 19:17 Eine knappe Niederlage für unsere Jungs. Da wäre mehr drin gewesen. Allerdings hatte man in jeder Hälfte fünf schwache Minuten, in denen sich der Gegner absetzten konnte. Wenn die Mannschaft so weiter spielt und kämpft, klappt es mit den ersten Punkten bestimmt.

mB - Immer noch keine Punkte Auswärts

SV Vaihingen - TSV Leinfelden 30:19 Auf verlorenem Posten standen wir an diesem Wochenende gegen einen übermächtigen Gegner aus Vaihingen. Nun wissen wir auch, warum unser
Gegner noch ohne jeden Punktverlust die Tabelle anführt. Wir hielten zwar mit Kampf und Einsatz dagegen. Da wir aber an diesem Tag viele
Chancen nicht nutzen konnten und viel Pech im Abschluss hatten, fiel die Niederlage höher aus, als wir dies nach dem Spielverlauf eigentlich
verdient hatten.

E1 - Ein glatter Sieg in allen Teilen

Nachdem fast alle Spieler beim 4+1 Handball getroffen haben und auch insgesamt jede Menge Tore für uns gefallen sind, konnten wir diesen Teil sehr deutlich gewinnen.
Beim Turmball machten es unsere Kids erst einmal spannend, da vorallem die Konzentration in der Abwehr etwas nachließ. Durch geniale Pässe nach vorne, die ebenfalls super gefangen wurden, konnte am Ende auch dieser Teil gewonnen werden.
Zu guter Letzt gaben in der Koordination alle nochmals ihr Bestes. Damit ging auch in diesem Teil der Sieg nach Leinfelden.
Alles in allem eine prima Mannschaftsleistung, in die sich auch unsere Neulinge hervorragend integriert haben.

Frauen - Schlechtes Spiel unserer Frauen

TSV Leinfelden – TSV Neckartenzlingen 7:29

Was soll man da noch sagen…

Ja was? Das Ergebnis spricht ja leider schon für sich… Da stimmts einfach nicht ^^

Aber anstatt jetzt hier mit einer Analyse zu langweilen, was alles schief gelaufen ist, sag ich jetzt nur, dass wir wissen, dass wir GANZ dringend und GANZ schnell was ändern müssen und vor allem, dass wir uns jetzt alle nochmal richtig reinhängen müssen. Damit wir spätestens im neuen Jahr unser eigentliches Können endlich mal abrufen können und uns nicht nochmal sooo jämmerlich unter Wert verkaufen müssen. Aber das Wichtigste ist jetzt, dass wir trotzdem zusammenhalten und jetzt nicht anfangen uns gegenseitig zu kritisieren….

Aber dank Erdbeertörtchen und Schokotorte werden wir das hinbekommen, da sind wir uns sicher.

Frauen – Es hätte so schön sein können

HC Wernau 2 :TSV Leinfelden 33:11

Gestärkt durch den Sieg gegen Esslingen fuhren wir heute nach Wernau. Doch schon nach wenigen Minuten war klar, dass für uns in diesem Spiel nichts zu holen war. So konnten die Wernauerinnen früh davon ziehen und diesen Vorsprung konstant ausbauen. Technische Fehler und Unzulänglichkeiten im Angriff wurden durch die schnellen Konter bestraft.Auch in der Abwehr fand man die nötige Aggressivität nicht.Ein, auch in dieser Höhe, verdienter Sieg für Wernau. Wir müssen dieses Spiel aus den Köpfen streichen und den Blick auf die kommende Partie am Mittwoch richten.

 

TOP