ACCOUNT ERSTELLEN

*

*

*

*

*

*

PASSWORT VERGESSEN?

*

erste Niederlage gegen SG Haslach

Die Siegesserie der Landesliga-Handballerinnen des TV Echterdingen ist nach sechs erfolgreichen Partien gerissen. Im Spitzenspiel bei der SG Haslach/ Herrenberg/ Kuppingen II musste sich der Filderclub gestern mit 19:22 (8:11) geschlagen geben. In Anke Hermening (Magen-Darm- Infekt), Nina Zeeb und Viktoria Lauer (beide grippekrank) fehlten dem Trainer Joachim Becker gleich drei wichtige Spielerinnen. Dazu kam noch, dass Daniela Schwarz krankheitsbedingt zwei Wochen ausgefallen war und noch nicht wieder ganz fit war. Lediglich Daniela Docters zeigte auf Echterdinger Seite eine starke Partie. Sie war die Einzige, die für Gefahr sorgte, und traf denn auch 13- mal.
TOP