ACCOUNT ERSTELLEN

*

*

*

*

*

*

PASSWORT VERGESSEN?

*

Jugend weiblich

Auswärtsspiel gg Deizisau-Denkendorf

Weiterlesen ...Nachdem wir das letzte Spiel leider wieder verloren hatten, gingen wir trotzdem mit positiver Einstellung in das Spiel am 25.02. gegen Deizisau Denkendorf 2.
Das Heimspiel hatten wir knapp mit einem Tor Unterschied (16:17) verloren, darum war unser Kampfgeist noch größer, dieses mal das Spiel zu unseren Gunsten zu entscheiden.

In der ersten Halbzeit gelang es uns für eine kurze Zeit in Führung zu liegen, jedoch änderte sich dies schnell. Durch Konzentrationsschwächen und zu wenig Bewegung im Angriff, spielten wir unsichere Pässe. Dies führte zu vielen einfachen gegnerischen Toren. Durch Teamgeist und schöne Angriffe konnten wir aber immer wieder ausgleichen und mithalten. Halbzeitstand 11:9

In den letzten Paar Minuten der Zweiten Halbzeit haben wir nochmal alles gegeben um ein paar Tore zu werfen. Dennoch ging es am Ende wie beim Hinspiel sehr knapp 19:18 für die Gegner aus. Jedenfalls werden wir in Zukunft nicht vergessen immer positiv zu denken und weiterhin motiviert sein uns die letzten Punkte zu holen.

Es spielten: Lija (Tor), Cleo, Cosima, Didem (1), Gudrun (7/3), Janina (1), Kaya (5/2), Lani, Luzi (2), Naila, Nina (2)

Letztes Spiel 2017/18

Weiterlesen ...

Heute, am 17 März, war unser letztes Spiel dieser Saison 2017/18, ein Auswärtsspiel gegen Neuffen.

Am Anfang des Spieles konnten wir noch gut mit dem gegnerischen Team mithalten, doch nach kurzer Zeit konnte man einen Unterschied erkennen. Dennoch war zu erkennen, dass unser Team gut zusammen hält und meistens in der Abwehr stark war. Trptzdem gab es ab und zu zu große Lücken an denen man noch arbeiten müsste. Wir haben versucht das Beste draus zu machen und gingen mit einem Stand von 16:11 in die Halbzeit.

In der zweiten Halbzeit wollten wir nochmal alles geben und sind mit neuer Kraft ins Spiel gestartet, haben versucht mit größerem Druck auf das gegnerische Tor zu werfen und konnten so noch ein paar Tore erzielen.
Der Torunterschied blieb leider konstant und somit endete das Spiel 29:23.

Es spielten: Lija(Tor), Naila, Cosima, Lara, Fabienne, Lani(1), Luzi(5), Didem(1), Nina(6),Janina(3), Gudi(5/2) Noch einen großen Dank an die Eltern die zahlreich zu unseren Spielen gekommen sind und uns immer angefeuert haben, egal wie schlecht es mal aussah!
Dazu noch vielen lieben Dank an unsere Trainer Franzi und Isi, die diese Saison mit uns überstanden haben und uns immer weiter motiviert haben!

 

wjC: Spiel gegen TEAM Esslingen/Altbach

Weiterlesen ...Am Samstag den 03.03.2018 war die C-Jugend aus Esslingen zu Gast bei der HSG LE in der Goldäckerhalle in Echterdingen, um das vorletzte Spiel der Saison auszutragen. Obwohl unser Gast in der ersten Halbzeit schon in Führung lag, konnten wir den Abstand zum Ende der ersten Halbzeit durch geschicktes Mannschaftsspiel verringern. Frisch motiviert und angefeuert durch unsere heimischen Fans, die uns stets die Treue halten, wollten wir in der 2. Halbzeit das Blatt zu unseren Gunsten wenden. Trotz schneller Konter und geschicktem Zusammenspiel war die Leistungsstärke des Gegners nicht zu unterschätzen. Zum Schluss endete die Partie mit einem Sieg für die C-Jugend aus Esslingen in Höhe von 23:18. 

Wir hoffen, dass wir im verbleibenen Spiel am 17.03.18 gegen die TB Neuffen nochmal unsere Kräfte mobilisieren können, um zu einem erfolgreichen Abschluss zu kommen.

Letztes Spiel 2017 gegen Deizisau-Denkendorf 2

Weiterlesen ...Unser letztes Spiel im Jahr 2017 hätte uns beinahe unsere ersten zwei Punkte eingebracht. Leider nur fast! Wir sind hochmotiviert ins Spiel gegangen und haben alles gegeben. Es war ein sehr spannendes Spiel. Bis zur 8. Minute  lieferten wir uns einen Schlagabtausch mit dem Gegner. Wir führten mit 2:1, 3:2, 4:3 und 5:4. Leider verloren wir dann den Faden. Dazu kam noch Pech im Abschluss. Und so sind wir ständig einem Rückstand hinterhergerannt.

Mit 8:10 ging es in die Halbzeitpause.Auch in der 2. Halbzeit haben wir uns mit viel Moral und Einsatz gegen die Niederlage gestemmt. Geglückt ist uns dies aber leider nicht. Und so mussten wir uns mit einer knappen 16:17-Niederlage geschlagen geben.

Wir wünschen allen einen guten Rutsch ins Jahr 2018!

wcJ: Auswärtsspiel in Köngen am 25. November 2017

Weiterlesen ...Und es wird nicht leichter für unsere Mädels! Im heutigen Auswärtsspiel gegen den Tabellenvierten, gingen unsere Mädels in der ersten Minute in Führung. Diese konnten wir aber leider nicht lange halten. Die Gegner aus Köngen fanden gleich gut ins Spiel und übernahmen auch rasch die Führung. Nach einigen Verwarnungen und 7 Metern, konnten wir leider auch 2 Mal einen 7 Meter nicht verwandeln. Durch viele Temogegenstöße und damit verbundenen einfachen Schnellen Toren der Gegner stand es zur Halbzeit schon deutlich 19:6 für Köngen.

Trotz einiger Lichtblicke, guter Spielzüge und auch Torchancen konnten wir diese nicht zu unserem Vorteil ausnutzen und mussten uns dann leider zum Ende mit einem deutlichen 43:11 geschlagen geben.

Es ist echt hart für unsere Mädels zu hoch spielen zu müssen, aber Dank der tröstenden Worte unserer Trainerin Franzi bleiben alle motiviert und halten prima zusammen. Für das letzte Heimspiel dieses Jahr, am 09. Dezember in der Goldäckerhalle gegen die JSG Deizisau/Denkendorf 2, den Tabellensechsten, zählen wir wieder auf zahlreiche Unterstützung in der Halle.

Es spielten: Lani, Didem, Cleo, Lija, Nina, Janina, Naila, Luzi, Emily Cosima und Gudrun.

Unsere Online Sponsoren:

Allianz-Banner
Stierle
Brosig
TOP