ACCOUNT ERSTELLEN

*

*

*

*

*

*

PASSWORT VERGESSEN?

*

Jugend weiblich

Trotz schwindender Kraft den ersten Sieg gegen den TSV Wolfschlugen geholt

Weiterlesen ...Am 29. September sind wir mit unserer fast vollständigen Mannschaft in Wolfschlugen aufgetreten und hatten vor das 3. Spiel der Saison zu gewinnen. In den Anfangsminuten hatten wir es geschafft eine 4:0 Führung aufzubauen. Wir hielten diesen Puffer konstant, auch dank der guten Leistung unserer Torhüterin, die uns den Rücken frei hielt.
Nach der Halbzeitpause merkte man, dass die Ausdauer schwächelte, da unser Rückraum durchspielen musste. Somit wurde es mit zunehmender Spielzeit schwieriger die Führung zuhalten.

Dennoch gelang es uns die letze Kraft in den übrigen 5 Minuten nochmals zu sammeln, um vorne zu bleiben und so kam es noch verdient zu einem knappen und wichtigen Sieg für uns (15:16). Gespielt haben: Lija(Tor), Nina(4), Laura(1), Jana, Maxima(1), Melina, Kaya(2), Gudrun(8)

Zu späte Aufholjagd gestartet gegen den TSV Könnten

Weiterlesen ...Am Samstag, den 22.09.2018, spielten wir gegen den TSV Köngen. Leider waren wir dieses Mal nur zu neunt, doch trotzdem gingen wir motiviert in das Spiel. In der ersten Viertelstunde war das Spiel sehr ausgeglichen. Doch dann kam unser Tief, welches uns einige Tore nach hintenfallen ließ und wir den Anschluss verloren. Dies lag zum einen an der nachlassenden Konzentration zum anderen aber auch an der kurzzeitig schwindenden Kraft. Die Gegner hatten zu viele leichte Torchancen durch Tempogegenstöße. Nach der Halbzeit ging es für uns ziemlich zäh weiter und der Torunterschied wurde immer größer bis es schließlich 21:12 stand. Gegen…


Weiterlesen: Zu späte Aufholjagd gestartet gegen den TSV Könnten

Erstes Saisonspiel 2018/19

Weiterlesen ...Zu unserem ersten Spiel der Saison, am 15.09.2018, waren wir bei TB Neuffen zu Besuch.

Anfangs war es ein sehr ausgeglichenes Spiel mit vielen Torchancen und schönen Toren durch Spielzüge ausgespielt. Allerdings wurde die Konzentration mit fortschreitender Spieldauer schlechter und wir lagen zur Halbzeit mit 13:9 Toren hinten.
In der zweiten Hälfte fielen noch mal einige gute Tore - auch von unserer Seite - doch wir schafften es durch falsche Absprachen und manch zu großer Abwehrlücke leider nicht mehr die Tordifferenz aufzuholen und beendeten das Spiel mit 28:18.
Nun heißt es für die nächsten Spiele die Abwehrleistung zu…


Weiterlesen: Erstes Saisonspiel 2018/19

Unsere Online Sponsoren:

Allianz-Banner
Stierle
Brosig
TOP