ACCOUNT ERSTELLEN

*

*

*

*

*

*

PASSWORT VERGESSEN?

*

Der zweite Anlauf für 2 Punkte

mJA

Am Samstag fuhren wir zu unserem 2. Saisonspiel nach Hegensberg. Unser Gegner was diesmal die Mannschaft der SG He-Li. Aus unserem ersten Spiel wollten wir die gewonnene Erfahrung mitnehmen und auch diesen Gegner ärgern. Dieses Unterfangen fand jedoch schnell ein Ende, da wir, genauso wie das Spiel der vorherigen Mannschaften, nicht pünktlich zu spielen begonnen hatte. Wir fanden über die gesamte Spielzeit nie richtig ins Spiel, waren in unseren Entscheidungen oft zu langsam und in der Abwehr nicht konsequent genug. So ging das Spiel mit 35:22(15:9) verdient an die Mannschaft aus Hegensberg.

Wir haben gesehen, dass in dieser Liga einiges anders ist, als wir uns das vorher gedacht hatten und das auch wenn unser "Außenseiter" Max mitspielen durfte, der sonst nur für unsere Männer aufläuft, wenn diese zeitgleich spielen, nicht alleine die Befreiung ist. Auch die restlichen Spieler müssen es sich zutrauen Tore zu werfen. Baumänner alleine gewinnen keine Spiele! Weiter geht es am 13.Oktober in Urach gegen die Mannschaft der JSG Urach/Grabenstetten. Gegen diese Mannschaft durften wir schon in der HVW-Quali antreten und haben leider damals knapp verloren.

Wir sind gespannt und wollen endlich unsere ersten Punkte in der Liga!

TOP