ACCOUNT ERSTELLEN

*

*

*

*

*

*

PASSWORT VERGESSEN?

*

E-Jugend

Weiterlesen ...

Die neue Saison kann kommen!

Anknüpfend an die erfolgreiche letzte Saison geht es mit motiviertem Trainerteam in die neue Spielrunde. Jens und Gunther werden neuerdings von den Jugendspielern Nico, Philipp und Vinny unterstützt. Die 5 Trainer ermöglichen es, einer großen Anzahl an Spielerinnen und Spielern ein strukturiertes und zielgerichtetes Training zu bieten. Dabei soll der Spaß an erster Stelle stehen.

Die Gruppe setzt sich aktuell zusammen aus einem Block "alter" Spieler/innen des Jahrgangs 2009, zahlreichen Spielern/innen der bisherigen F-Jugend (2010er) und vielen Neulingen aus diesen Jahrgängen. Dabei wird in der E-Jugend noch gemischt mit Jungs und Mädchen trainiert und gespielt. In der Spielrunde wird es zwei Mannschaften geben.

Im Training (und an den Spieltagen bzw. in Turnieren) soll den Kindern der Spaß an dieser tollen Sportart vermittelt werden. Der Teamgedanke wird betont und die Kinder sollen zu einer Mannschaft zusammenwachsen. Für jeden Einzelnen soll am Ende der Saison aber auch eine Leistungsverbesserung festzustellen sein. Dementspre-chend besteht das Training sowohl aus spielerischen Elemente, die den Kindern ein gewisses Spielverständnis vermitteln. Es werden aber ebenso die handballspezifischen Grundlagen (Passen und Fangen, Werfen, Abwehr- und Angriffsverhalten) trainiert.

Für interessierte Kinder besteht jederzeit die Möglichkeit im Training vorbeizuschauen und den Handballsport auszuprobieren.
Das Training ist immer freitags von 15 - 16.30 Uhr in der Sporthalle am Randzentrum.

Das Trainerteam freut sich auf eine spannende Saison!

Erfolgreiche Teilnahme am wohl heißesten Bezirksspielfest der letzten Jahre

Weiterlesen ...Die E-Jugend hat erfolgreich Ende Juni am Bezirksspielfest in Unterensingen teilgenommen. Trotz eines neu zusammengestellten Teams und dem wohl größten Mädchenanteil aller Mannschaften wurde bei heißen Temperaturen der 27. Platz von 35 Teilnehmern erzielt. Nachdem am ersten Spieltag nur ein (deutlicher) Sieg heraus sprang, lief es am zweiten Spieltag besser. Zwei Gegner konnten dank einer starken Team-Leistung besiegt werden. Der Sieg im letzten Spiel war ein schöner Abschluss von zwei spannenden und heißen Tagen. Für die Trainer war es beeindruckend zu sehen, wie schnell sich die Kinder als Mannschaft gefunden haben und welches Potential in ihnen steckt. Das Bezirksspielfest macht jedenfalls viel Laune auf die anstehende Spielrunde.

 

 

TOP