ACCOUNT ERSTELLEN

*

*

*

*

*

*

PASSWORT VERGESSEN?

*

Grundschulprojekt: "Lauf dich frei - ich spiel dich an"

20101015_lauf_dich_freiAOK Handball - Spielabzeichen

von Heike Bittermann
Letzten Freitag fand in der Lindachschule in Stetten und in der Goldwiesenschule in Echterdingen ein Handballgrundschulprojekt unter dem Motto „Lauf dich frei, ich spiel dich an“ statt.

Insgesamt haben 150 Mädchen und Jungen der 2. Klasse an diesem Projekt teilgenommen.

4 Stunden lang konnten die Kids spielerisch erste Erfahrungen im Handballspielen machen. Sie absolvierten 6 motorische und koordinative Übungen und erlebten erste praktische Versuche im Turmball, die nach Handballregeln gepfiffen wurden.

Viele Kinder haben durchaus das Talent zum Handballspielen. Bei anderen Kids merkte man, dass dies nicht ganz "ihr" Sport ist.  Aber es haben alle Kinder ganz toll mitgemacht.

Auffallend war, dass trotz der vielen Kinder – in der Lindachschule waren es 65 – die ganzen 4 Stunden ruhig und harmonisch verlief.

20101015_aktionstag2In der Lindachschule wurden die Kids von Nina Mellitzer, Lena Fink, Laura Damotzi, Maren Hinterkopf, Rico Fink, Andre Al Kayal, Dominique Essig, Marlis Schmid und Anja Zeeb betreut und haben bereits nach kurzer Zeit das Vertrauen der Kids gewonnen.

Die Schulleitung der Lindachschule sorgte auch für unser leibliches Wohl und spendierte Butterbrezeln, Cola, Fanta und Kaffee.

Und von der Sportlehrerin Renate Beyer bekamen wir sogar 7 Kempa Handbälle geschenkt.

Darüber haben wir uns sehr gefreut und sagen auf diesem Weg noch einmal ganz herzlichen Dank.

Um 12:00 Uhr waren sowohl Kinder als auch die Betreuer ziemlich müde. Aber es hat allen total gut gefallen. Jedes Kind bekamen von uns ein Handball Spielabzeichen - Button und eine Urkunde. Wir Betreuer wurden von den Kindern mit einem lauten Dankeschön verabschiedet.

Ein ganz dickes Dankeschön an Euch Betreuer für Euren Einsatz und ein Dankeschön an Eure Schulleiter, dass sie Euch für diesen Tag Schulfrei gegeben haben.

 

von Christina Baumann

20101015_aktionstag1

Am 15.10.2010 fand im Rahmen einer landesweiten Aktion unter der Schirmherrschaft des HVW und des Kultusministeriums ein Handballtag für Zweitklässler statt. Die HSG hat mit der Goldwiesenschule kooperiert und so tummelten sich an diesem Vormittag 75 Kinder in der Goldäckerhalle. Angeleitet von Trainern der HSG absolvierten die Kinder einen Parcours mit verschiedenen Aufgaben zu fangen, werfen, prellen und Geschicklichkeit. Anschließend durften sie erste Erfahrungen in Sachen Handball sammeln und haben Stangenball und Turmball gespielt. Die Kinder waren begeistert bei der Sache und am Ende des Vormittags waren sich Kinder, Lehrerinnen und Trainer einig, dass die Aktion ein voller Erfolg war.

 

Unsere Online Sponsoren:

Allianz-Banner
Stierle
Brosig
TOP