ACCOUNT ERSTELLEN

*

*

*

*

*

*

PASSWORT VERGESSEN?

*

Grundschulaktionstag am 15. Oktober

20101015_lauf_dich_freiMehr als 18.000 Mädchen und Jungen aus 400 Schulen in Baden-Württemberg sind beim Grundschulaktionstag am 15. Oktober aktiv Handball ist in, vor allem beim Nachwuchs: Mehr als 18.000 Mädchen und Jungen aus etwa 400 Grundschulen in ganz Baden-Württemberg beteiligen sich am Freitag, 15. Oktober 2010, zwischen 9 und 13 Uhr am „Grundschulaktionstag" der Handballverbände Württemberg, Baden und Südbaden. Die Zweitklässler werden dabei mit spielerischen Übungsformen an den Handballsport herangeführt und erhalten nach Absolvieren von sechs Koordinationsstationen das AOK-Spielabzeichen.
Schirmherrin des Grundschulaktionstages, der in enger Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport durchgeführt und von der Allgemeinen Ortskrankenkasse (AOK) sowie dem Verein „Freunde und Förderer des Handballs in Württemberg" unterstützt wird, ist Baden-Württembergs Kultusministerin Prof. Dr. Marion Schick.
Eine zentrale Veranstaltung der HSG Leinfelden – Echterdingen für den Grundschulaktionstag findet ab 8 Uhr in der Lindach Schule in Stetten und in der Goldwiesenschule in Echterdingen statt. Insgesamt nehmen daran ca.150 Kinder teil. Wir werden bestimmt alle ganz viel Spaß dabei haben.

Unsere Online Sponsoren:

Allianz-Banner
Stierle
Brosig
TOP