ACCOUNT ERSTELLEN

*

*

*

*

*

*

PASSWORT VERGESSEN?

*

Liebe Gäste, liebe HSG-ler, liebe Sponsoren

guenther rainer

zu unseren Heimspielen dürfen wir Sie in der Goldäcker-Sporthalle recht herzlich begrüßen.

In der kommenden Saison 2017/2018 werden wir wieder mit 3 Damen-, 3 Herren- und 10  Jugendmannschaften  in die Hallenrunde starten.

Nachdem unsere 1. Damenmannschaft den Aufstieg in die BWOL verpasste, gelang unserer 3. Damenmannschaft mit viel und lautstarker Unterstützung ihrer Fans, den Aufstieg in die Bezirksklasse. Wir gratulieren nochmal für diese hervorragende Leistung. Unsere 2. Damenmannschaft sicherte sich in der Landesliga einen guten Mittelfeldplatz. Nach Sebastian Schwarz, der den Trainerschuh vorerst an den Nagel hängt, haben wir für die kommende Saison leider noch keinen neuen Trainer finden können. Mit vielen Abgängen aus der 1. Damenmannschaft gilt es nun für Klaus Hüppchen und Manuel Schmid eine neue Truppe zu formen.

Für unsere 1. Männermannschaft konnten wir Julian Schwab als Spielertrainer  gewinnen. Mit seinen Erfahrungen aus der Landesliga, als Spieler und Trainer, steht ihm nun die Aufgabe bevor, unsere jungen ehrgeizigen Spieler in die Mannschaft zu integrieren und eine neue Mannschaft zu formen.  Sehr erfreulich sind unsere 2. und 3. Männermannschaften. Sie haben beide den Aufstieg in die Kreisliga A sowie in die Kreisliga B geschafft. Auch hier möchten wir ganz herzlich gratulieren. Sie werden versuchen, in ihrer Staffel mit viel Spaß, Ehrgeiz  und Siegeswillen, dem Gegner so wenig wie möglich Punkte zu überlassen.

Auch im Jugendbereich können wir mit Stolz sagen, „fast alle  Altersklassen sind besetzt“. Hier möchten wir uns vor allem bei unseren Jugendtrainern und Betreuern für ihren Einsatz und Engagement bedanken. Es ist mit Sicherheit nicht immer einfach die Kids unter Kontrolle zu halten.

Im Namen des Vereins wollen wir uns auch bei den Eltern für die Kuchenspenden an den Heimspieltagen, für den Arbeitsdienst und auch für die Fahrdienste zu den Auswärtsspielen bedanken.

Abschließend noch ein großes Dankeschön an diejenigen, die durch ihr persönliches und finanzielles Engagement unsere Arbeit unterstützen. Ohne Sie wäre die „Faszination Handball“ nicht möglich.

Wir wünschen allen Mannschaften, Schiedsrichtern und auch unseren Gästen, eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison.

Günther Schwarz und Rainer Fink

Abteilungsleitung  

 


 

Liebe Zuschauer, liebe Gäste,

daniel nicoLiebe Zuschauer, liebe Gäste,Liebe Zuschauer, liebe Gäste,auch in unserem Namen heißen wir Sie zu einer neuen Saison voll des Handballsports in unserer Heimstätte, der Goldäckerhalle, herzlich willkommen.

Die nun anlaufende Saison 2017/2018 könnte die spannendste seit Bestehen der HSG werden. Der Grad der Veränderungen und Neuerungen war noch nie so hoch wie jetzt, denn nicht nur innerhalb der Mannschaften hat sich einiges getan, auch in den Reihen der Abteilungsführung gibt es viele neue Gesichter.

Doch der Reihe nach. Nachdem unsere 1. Frauenmannschaft einen Abgang von sechs Spielerinnen zu verkraften hatte, entsteht hier ein von Grund auf erneuertes Team, welches seine diesjährige Rolle in der Württembergliga zunächst noch finden muss. Auch in unserer „Zweiten“ gibt es zu dieser Saison eine spürbare Änderung. Mit dem Rücktritt von Sebastian Schwarz als langjährigem Trainer nach der letzten Saison suchen wir für unsere Frauen 2 noch einen engagierten Trainer der von der Seitenlinie aus die Strippen zieht . Im gleichen Atemzug wollen wir uns bei „Baschdi“ für seine jahrelange erfolgreiche Arbeit bedanken, die die Frauen 2 schließlich bis in die Landesliga geführt hat.
Auch das Erscheinungsbild unserer 1. Männermannschaft konnte nun, nach einer turbulenten letzten Saison, neu geformt werden, und hat mit Julian Schwab als Trainer ebenfalls beste Voraussetzungen, das Ziel Wiederaufstieg in naher Zukunft erreichen zu können. Auch ihn heißen wir in unseren Reihen herzlich willkommen und wünschen ihm viel Erfolg bei seiner Arbeit.

Auf der letzten Hauptversammlung im Mai wurden schließlich Daniel Hachtel und Nico Locher als stellvertretende Abteilungsleiter neben Günther Schwarz und Rainer Fink, sowie Philip Kunz als stellvertretender Kassier neben Gerhard Reiber zu dem bestehenden Team in die Abteilungsführung gewählt. Außerdem konnten mit Thomas Schneider, Jogi Häcker-Becker, Freddy Elschenbroich, Mark Alexander und Paddy Prokop zusätzliche Beisitzer mit verschiedenen Zuständigkeiten gewonnen werden. Mit dieser schlagkräftigen Mischung aus jahrzehntelanger Erfahrung und dem Mut und den neuen Ideen der „Jugend“ wollen wir versuchen, die Zukunft der HSG mit neuen Konzepten in allen Bereichen nachhaltig und erfolgreich zu gestalten. Einzelne kleine Details werden Sie bereits heute schon bemerken können. Wir würden uns freuen, wenn Sie mit uns zusammen diesen Weg bestreiten würden, sei es in der Rolle als treuer Fan oder aber auf geschäftlicher Ebene.

Zu guter Letzt bedanken wir uns bereits jetzt bei allen Unterstützern der Handballabteilung, die in Form von trommeln, anfeuern, Zeit investieren, mithelfen, Sponsoring und, und, und den Handballsport in unserem Verein erst ermöglichen.
Wir wünschen Ihnen und uns spannende, faire und vor allem verletzungsfreie Spiele.

Daniel Hachtel und Nico Locher

stv. Abteilungsleiter

Unsere Online Sponsoren:

Allianz-Banner
Stierle
Brosig
TOP